Du bist hier: Startseite > News > Bremen macht Boden gut

Bremen macht Boden gut

bundesliga.gif

Ein knapper 1:0-Erfolg bei Eintracht Frankfurt genügte Werder Bremen, um den Vorsprung der Münchner Bayern um zwei Punkte zu verringern. Die Bayern kamen daheim nicht über ein 2:2 gegen Köln hinaus, liegen nun zehn Punkte in Front, Hamburg kann morgen im Spitzenspiel gegen Schalke auf sieben verkürzen. Berlin behauptet den fünften Platz, Nürnberg scheint durch zu sein.

FC Bayern München - 1. FC Köln 2:2
VfL Wolfsburg - MSV Duisburg1:1
Borussia M'Gladbach - Borussia Dortmund 2:1
Bayer Leverkusen - 1. FC Kaiserslautern 5:1
Eintracht Frankfurt - SV Werder Bremen 0:1
Hertha BSC Berlin - VfB Stuttgart 2:0
1. FC Nürnberg - 1. FSV Mainz 05 3:0

01. April 2006 - Marcel Hermes

Copyright © 2005/2006 - Florian Koerner