Du bist hier: Startseite > News > Bremen kann Bayernremis nicht nutzen

Bremen kann Bayernremis nicht nutzen

bundesliga.gif

Für Bayern München reicht es auch im dritten Spiel in Folge nicht zum Sieg, Wolfsburg kommt gegen den Spitzenreiter zu einem beachtlichen 0:0. So hätte Bremen aufholen können, verlor jedoch überraschend deutlich mit 0:3 gegen Berlin, das sich etwas aus der Krise löst. Im Keller machen Nürnberg und Mainz Boden gut, während Köln den Trend der Vorwoche nicht bestätigt.

Arminia Bielefeld - Bayer 04 Leverkusen 1:0
1. FSV Mainz 05 - Borussia M'Gladbach 3:0
SV Werder Bremen - Hertha BSC Berlin 0:3
VfB Stuttgart - Borussia Dortmund 0:0
1. FC Köln - 1. FC Nürnberg 3:4
VfL Wolfsburg - FC Bayern München 0:0
MSV Duisburg - Hannover 96 0:0

11. März 2006 - Marcel Hermes

Copyright © 2005/2006 - Florian Koerner